Annette Jellinghaus

Annette Jellinghaus // Dynamische Farbräume

 

Kurs Beginn: Montag 02.08.2021 // 15.00 Uhr

Kurs Ende: Samstag 07.08.2021 // 15.00 Uhr

 

Kursbeschreibung:

„Dynamische Farbräume"

Die freie Malerei steht im Mittelpunkt dieser Malwoche.

Unterschiedliche Farbaufträge, Schichtung, freie Komposition und das Einbinden von zeichnerischen Elementen sind ein wesentlicher Bestandteil. Du erkundest die Wirkung von dynamischen und ruhigen Farbflächen mit und auch ohne Duktus. Festlegen, Ergänzen, Verwerfen und wieder Neuordnen machen den Entstehungsprozess immer wieder spannend.

Die Woche beginnt mit einer Intensivübung auf Papier, die wesentliche Bestandteile der Acrylmalerei beinhaltet. Es wird lasiert, deckend gearbeitet, gezeichnet, zerstört und weiter aufgebaut. Die unterschiedlichsten Materialien kommen dabei zum Einsatz, z.B. Bleistift, Pastell- und Ölkreiden, Buntstifte und Acrylfarben und natürlich Alles was du an Material schon schätzt.

So entsteht ein Über-, Mit- oder auch Nebeneinander von Formen und Farben.

Anschließend wird auf Leinwand oder auch auf Papier gearbeitet.

 

Individuell vorgegebene Arbeitsschritte dienen zur Intensivierung, begleiten und führen dich zu deiner eigenen Komposition. Du wirst an mehreren Werken parallel arbeiten, denn der Trocknungsprozess ist wichtig.

Bildbesprechungen als wesentlicher Bestandteil des Seminars stützen den individuellen Entwicklungspfad.

 

Intensiv und mit geübtem Blick setzt Annette Jellinghaus sich mit jedem Einzelnen auseinander. Sie ermutigt, hinterfragt, bestätigt und hilft, das Wesentliche zu erkennen und weiter zu entwickeln. So wird jeder Mal-Tag bei ihr zu einem Erlebnis, das Impulse setzt, herausfordert und lange nachwirkt.

 

Das Atelier steht auch außerhalb der Kurszeiten zur Verfügung.

Willkommen sind Beginner und weiter Fortgeschrittene, ich freu mich auf dich!

Kurs 020821 // Dynamische Farbräume // Annette Jellinghaus

490,00 €Preis

Was ist mitzubringen?

- Leinwände, nach Möglichkeit eine Größe, eigengrundiert
- Skizzenpapier
Acryl- oder Aquarellpapier | mind. 185 g/m2 | z.B. Arches grain satine hot pressed 300g/m2

Acrylfarben | z.B. Amsterdam Royal Talens Standard Series

Gelb                | 270 Azogelb dunkel

Rot                  | 396 Naphtolrot mittel

Karmin            | 318 Karmin

Dunkelblau      | 570 Phthaloblau

Titanweiß       | 105 Titanweiß

Schwarz        | 702 Lampenschwarz

Neongelb        | Reflexgelb

Neonrosa        | Reflexrosa

Neonorange    | Reflexorange

Mischfarben sind nicht unbedingt erforderlich, aus den Grundfarben lassen sich alle weiteren Farbtöne mischen.

- 1 Holzplatte ca. 60 x 80 cm (als Unterlage für die Papierarbeiten)

- Palette oder Pappteller, gut geeignet sind auch Vorratsdosen mit Deckel, da sie sich wieder verschließen lassen

- Borstenpinsel als Flachpinsel, Katzenzungenpinsel oder gerade Pinsel; verschiedene Breiten z.B. boesner by da Vinci Serie 7184, flach oder Lascaux Serie LB flach Morani Serie 101

- Mallappen

- Küchentücher

- Tesa-Krepp

- Bleistifte ( 5B-6B )

- Ölkreiden

- Pastellkreiden

- Arbeitskleidung

Eigene Vorräte und gewohnte Materialien dürfen natürlich ebenfalls mitgebracht werden.

Diese Liste dient zur Orientierung.

    Kontakt

    AGB`S

© 2020 by GUTSHAUS WOSERIN - KUNST AM SEE   

Sabine Puschmann • 19406 Woserin •  Am See 3 • fon: +49 38485 279826

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle