©Sabine Puschmann

Sabine Puschmann // Farbe Farbe Farbe und dazwischen ein Zeichen - Wege in die Abstraktion

Kurs Beginn: Montag 16.08.2021 // 16.00 Uhr

Kurs Ende: Samstag 21.08.2021 // 15.00 Uhr

 

Kursbeschreibung:

Sommer. Wasser.  Die Landschaft verändert sich, die Farben wechseln. Von dieser Stimmung lassen wir uns inspirieren. Wie findet man in eine Abstraktion hinein? Die Realität verlassend und nur noch der Farbe, der Fläche, der Linie, den Gedanken freien Lauf lassen. Wir werden uns in den gemeinsamen Arbeitstagen mit Farbklängen auseinandersetzen und dazwischen abstrakte oder gegenständliche Zeichen setzen. Durch Schichtungen und Übermalungen wird das Gesamtbild zum harmonischen Ganzen zusammenwachsen. 

Kleine Formate, große Formate, mal schauen wohin sich jeder entwickelt! Wir experimentieren!

Individuell wirst du betreut und dich in deiner eigenen Ausdrucksmöglichkeit weiter entwickeln.

 

Das Atelier steht auch außerhalb der Kurszeit zur Verfügung.

Der Kurs eignet sich für Anfänger, genauso wie für Fortgeschrittene! Herzlich eingeladen sind ungeübte und geübte Neugierige!

Kurs 160821 // Farbe Farbe Farbe und dazwischen ein Zeichen // Sabine Puschmann

450,00 €Preis

Was ist mitzubringen?
Zum Zeichnenund Malen ganz allgemein:
(bitte selber wählen was Lieblingsdinge sind, alles kein MUSS!!):
• Skizzenbuch im Lieblingsformat, bittemit gutem Papier
• Verschiedene Zeichenpapiereund Maluntergründe //große Papiere A0 können vor Ort erworben warden // mehrere Malpappen
• Bleistifte verschiedene Härtegrade (Staedler//Mars Lumograph 3B bis 8B)
• Aquarellstifte/Pastellkreiden/Kohlestifte/Jaxon-Ölkreiden...und andere Lieblingsdinge
• FABER CASTELL PITT Artist Pen Zeichentuschestift Schwarz Spitzefein -0,5 mm•Radierknete//Spitzer
• Kleines Schwämmchen•Wasserbehälter und kleine andere Behälter für Malmittel/ kleine Farbgefäße
• Fixierspray
• Mallappen//Küchenrolle// Schere // Tesakrepp zum Abkleben /

Für die Malerei
• Farben, den eigenen Vorlieben entsprechend, das sind nur Empfehlungen: -Titanweiß, Schwarz, Zitronengelboder Kadmiumgelbton, Kadmiumorange, Zinnoberoder Kadmiumscharlach, Krappdunkel oder Karmin, Magenta oder Primärrot, Kobaltblau, Ultramarinblau, optional Himmelblau oder Primärblau, Dunkelgrün oder Phtalogrün, eventuell Türkis, Violett oder Brilliantviolett oder Bordeaux, gelbes Braun: Lichter Ocker oder Siena Natur, rotes Braun: Englisch-Rot oder Terrakotta, Kaltes Braun: Umbragebrannt. Wir mischen Farben natürlich selber, so sind klare Grundfarben sehr wichtig! Achte auf die Symbole für deckende (opac) und lasierende (transparente) Farben. Die deckenden erkennst du am schwarzen Quadrat auf dem Etikett, die lasierenden am nicht gefüllten. „Liquid“ oder „Fluid“ -meint eher flüssig eingestellte Farben, die sich in der Regel gut zum Lasieren eignen. Wer gern „dick aufträgt“, sollte eher buttrige Farben wählen.

• Pinselfür Acryl/Borstenpinsel oder Zungenform Gr: 20,18, 14, 10, 4, 2 , breite Pinsel zum Grundieren und Malen, Farbwalzen//Farbroller
• Acrylbinder
• Leinwändeverschiedene Größen

Beste Grüße und mit Vorfreude auf den Kurs!!

    Kontakt

    AGB`S

© 2020 by GUTSHAUS WOSERIN - KUNST AM SEE   

Sabine Puschmann • 19406 Woserin •  Am See 3 • fon: +49 38485 279826

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle