top of page

Auf einmal ist fast Winter - sagt Billi!



Pfingsten 2022_Kunst offen




Wie toll war das!

Wunderbare Besucher einer tollen Ausstellung, das Wetter war fantastisch und ich freue mich schon auf das kommende Jahr! Hier ein ganz kleiner Einblick.



Kurssommer 2022 und es ist fast September


Es ist Sommer. Alles ist viel zu trocken. Die Pflanzen bräuchten Wasser.

Momentan wird im großen Atelier geschnitzt, geklopft, geschwitzt. Weil, es ist heiß, richtig heiß. Der See bringt Abkühlung, dann, wenn man möchte. Das ist fantastisch.

Gemalt Gezeichnet Geschnitzt

Und es ist fantastisch, was hier in diesem Jahr 2022 alles schon entstanden ist.

Collagen, Zeichnungen, Malereien, Skulpturen und Vieles mehr. Da ich schon lange nichts mehr gezeigt habe -das ist der zur Verfügung stehenden Zeit geschuldet- werde ich euch Fotos/Bilder aus den vergangenen Workshops jetzt zeigen. Und wer den Billi kennt, der weiß, wo er es sich gemütlich macht......




Gekommen um zu bleiben!



Autorin und Fotografin vom wunderbaren Buch:


Autorin

Kerstin Rubel trennte sich nach 10 Jahren von ihrer selbstgegründeten Agentur in

Köln und zog 2013 von der Großstadt aufs Land. Dort baute sie eine schöne

Scheune zu ihrem Büro- und Wohnhaus um, von hier aus wirkt sie seither als

Autorin, Konzeptionerin und Produzentin von Büchern und redaktionellen Medien.


Fotografin

Die gelernte Fotografin Ulrike Schacht begeisterte uns bereits mit den Büchern

„Garden Girls“, „Sugar Girls“ und „Shop Girls“, die ebenfalls im Callwey Verlag

erschienen. Mit ihrem besonderen Blick und dem Gefühl für ihr Gegenüber gelingt

es ihr immer wieder, die Leser mit ihren Bildern zu erreichen und wunderbare Emotionen zu wecken


Kerstin Rubel

Gekommen, um zu bleiben

20 Frauen und ihr Traum vom Leben auf dem Lande

Mit Fotos von Ulrike Schacht

2022. 224 Seiten. 200 Fotos und Abbildungen

25 x 28 cm. Gebunden

€ [D] 45,00 / € [A] 46,30 / sFr. 61,00

ISBN: 978-3-7667-2557-8

191 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page